Kategorien
Ergebnisse Luftgewehr

Andi wieder Matchwinner

Auch die mit Spannung erwartete Rückrunde des Jugend-Supercups gegen Ebersbach verlief wieder sehr knapp. Anna Rosa steigerte sich auf 391 Ringe und behielt mit fünf Ringen Vorsprung die Oberhand. Auch Michael vermochte sich zu verbessern, seine 388 waren auch dringend nötig, um gegen seine Gegnerin zu bestehen, die 385 erzielt hatte – mit seinen 383 vom Vorkampf wäre der Punkt nach Ebersbach gegangen. Lisa Maria blieb weiter unter Form, mit 368 hatte sie um drei Ringe das Nachsehen. Ihre Gegnerin hatte in Serie zwei einen Vorsprung von fünf Ringen herausgeschossen, den Lisa Maria bis zum Schluss nicht mehr aufholen konnte. Sonja traf diesmal 364 Ringe, mit ihren 369 vom Vorkampf hätte sie gegen ihren Gegner stechen müssen, so ging auch dieser Punkt an Ebersbach – wieder unentschieden 2 : 2 auf den ersten vier Positionen. Erneut spielte Andreas das Zünglein an der Waage. Zwar traf er gegenüber dem Vorkampf zwei Ringe weniger, mit 358 zu 350 ließ er diesmal aber nichts anbrennen und behielt gegen seine Gegnerin klar die Oberhand, der zwei schlechte Serien mit je 84 Ringen gegenüber 86 und 90 von Andi zum Verhängnis wurden. Auch diesmal hieß es 3 : 2 Einzelpunkte und Sieg für Apfeltrang mit einem wieder knappen Mannschaftsergebnis von 1869 zu 1861!
Als nächster Gegner wartet nun Eggenthal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.