Kategorien
Armbrust Ergebnisse Luftgewehr

Die Adlerschützen bei der Bayerischen Meisterschaft

Ausgezeichnete Ergebnisse erzielten die Adlerschützen bei der Bayerischen Meisterschaft.
Stark wieder die Armbrustschützen, hier errang Michael Schrade mit 381 Ringen Platz 10 bei den Herren I, Herbert Brenner schaffte Platz 15 mit 369 Ringen bei den Herren II und Hermann Konrad wurde 16. bei den Herren III mit 367.
Michael Höfelschweiger belegte im Luftgewehr Herren mit 382 Ringen den 116. Rang.
Herausragend jedoch der fünfte Platz für Gottlieb Maurus beim Luftgewehr Auflage, er traf für den Gauleistungsverein stolze 315,6 Ringe.
Anna Rosa Probst, ebenfalls für den Gauleistungsverein startend, traf im Luftgewehr 386 Ringe, dies reichte zu Platz 106 der Damen I.

Für weitere Spitzenergebnisse sorgten Lisa Maria Boch und Sonja Hannich im Kleinkaliber liegend der weiblichen Junioren. Sonja traf 570 (Rang 22) und Lisa Maria 568, sie landete nur zwei Plätze dahinter. Hier dürften die Fahrkarten zur Deutschen Meisterschaft gelöst sein!
Beide starten in dieser Disziplin für die FSG Marktoberdorf. Ebenfalls für diesen Verein tritt Bernhard Probst an, er wurde im Kleinkaliber-Dreistellungskampf 58. und im Liegendkampf 35. mit 573 Treffern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.