Kategorien
Ergebnisse Luftgewehr

Die zweite Mannschaft ist nicht zu stoppen

Die 2. Mannschaft der Adlerschützen ist nicht zu stoppen. Zuhause gewannen sie mit 1498 zu 1472 Ringen gegen Aufkirch 5. Eng geschlossen war dabei das Feld mit 376 von Sonja Hannich, 375 von Sarah Schneider, 374 von Markus Probst und 373 von Christoph Maurus.
Aber auch im Rückkampf behielten sie mit 1493 zu 1470 klar die Oberhand. Wieder bewies Sonja mit 381 ihre Stärke, gefolgt von Sarah mit 374, Markus mit 371 und Christoph mit 367. Somit führen sie verlustpunktfrei die Gruppe 2 der Gauliga an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.