Kategorien
Ergebnisse Luftgewehr

Die Siegesserie der Ebenhofener Auflageschützen ist beendet!

Vom 20. VG-Schießen in Ob kamen die Adlerschützen gleich mit zwei Mannschaftstiteln heim, beide in Disziplinen, in denen sie bisher noch nie erfolgreich waren!
So gewann die 1. Damenmannschaft erstmals die Mannschaftswertung mit 570 Ringen vor Biessenhofen 1, die 2. Mannschaft wurde Dritte mit 552 Ringen. Sensationell aber der Sieg der ersten Auflagemannschaft. Gottlieb Maurus, Jochen Wöhrl und Richard Kroha brachten es auf 618,5 Ringe, 2,4 Ringe mehr als die sieggewohnten Ebenhofener, die seit Einführung des Auflagewettbewerbs 2009 stets gewonnen hatten!
Nicht verteidigt werden konnte allerdings der Wanderpokal der allgemeinen Klasse, hier traten die Adlerschützen ersatzgeschwächt ohne Streicher an, so dass es diesmal nur zu Platz zwei reichte, der Sieg ging hier an Aitrang.

In der Einzelwertung konnte der Super-Erfolg des letzten Jahres nicht wiederholt werden, dennoch gab es Einzelsiege für Sonja Hannich bei den Junioren B mit 192, Bernhard Probst bei den Senioren (186) und Gottlieb Maurus bei den Auflagesenioren 2 (209,1).
Zweite Plätze erzielten Lisa Maria Boch bei den Junioren B (184) und Marina Bobinger in der allgemeinen Klasse mit 194 Ringen. Einen Podestplatz errang noch Richard Kroha, der bei den Auflagesenioren 1 mit 204,4 Dritter wurde!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.