Kategorien
Böllerschützen

Apfeltranger Böllerschützen beim Bayerischen Böllertreffen

Die Böllergruppe der Adlerschützen Apfeltrang haben am Samstag/Sonntag, 20./21.Mai am Bayerrischen Böllertreffen in Neubrunn bei Würzburg teilgenommen. Nach dem Eintreffen und Begrüßung fand am Samstag Abend ein Vorstellungsschießen mit namentlicher Nennung der Adlerschützen Apfeltrang statt. Mit einem donnernden Doppelsalut mit 5 Schaftböllern und 2 Kanonen haben wir bei den Zuschauern entsprechend für Aufmerksamkeit gesorgt.
Am Sonntag nach Frühschoppen und gemeinsamen Mittagessen in der Festhalle in Neubrunn fand dann am Nachmittag ein kleiner Umzug und das große Platzschießen mit ca. 850 Böllerschützen statt. Donner und Pulverdampf verhüllten Neubrunnund die umliegenden Hügel.
Unfallfrei und mit guter Stimmung über das ganze Wochenend traten wir nach Verladung unserer Kanonen und Böller unsere Heimfahrt nach Apfeltrang an.
Die Böllergruppe Apfeltrang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.